Neues Modul: Planungsübersichten

Auf Wunsch eines Kunden haben wir ein neues Modul hinzugefügt. Die neuen „PLANUNGSÜBERSICHTEN“ – zu erreichen über -> Auswertungen -> Planungsübersichten – zeigen eine Monatsansicht eines frei wählbaren Monats. Standardmäßig wird die Planung angezeigt. Sie können aber auch die Verfügbarkeiten des Monats- oder die Urlaubsplanung des Monats anzeigen.

Monatliche Planungsübersicht

In der Planungsansicht sehen Sie in der Fußzeile auch die Ereignisse des Monats. Ein Klick auf „Druck/PDF“ formatiert die Planung in einem PDF im Querformat – ideal als Übersicht für eine Pinnwand oder Aushang. Haben Sie für die Standorte oder Stati jeweils Kürzel definiert, dann werden in dieser Übersicht die Kürzel der Standorte und Stati angezeigt – wenn nicht, dann erscheinen hier die vollständigen Bezeichnungen von Standorten und Stati. Ab jetzt haben diese Kürzel also eine echte praktische Bedeutung 🙂

Verfügbarkeiten können jetzt auch einer Monatsübersicht angesehen werden – hier werden wir die Rendering Zeit noch optimieren. Die kann, je nach Anzahl der MitarbeiterInnen, recht lange sein.

Monatsübersicht aller Verfügbarkeiten

Neues Feature: Feedback beim E-Mail-Versand

Eine Kundin hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass beim Versand von „einfachen Nachrichten“ über -> Werkzeuge -> Versand & Download manchmal E-Mails bei Mitarbeiter/Innen nicht ankommen. Dadurch, dass eine CC-Adresse bei der Kundin eingerichtet ist und dort aber alle E-Mails ankommen, ist klar, dass es sich hierbei nicht um ein SPAM-Problem handelt. Die E-Mails werden tatsächlich nicht korrekt versendet.

Wir haben festgestellt, dass ein Timeout beim SMTP EMail-Ausgangsserver dafür verantwortlich ist. Das Problem ist kaum reproduzierbar, da es nur sehr sporadisch auftritt. Es ist außerdem nicht möglich, einen automatischen Re-Send zu starten, da ja das Feedback vom Mailserver den Massenversand der Nachrichten nicht unterbricht – das soll auch so bleiben. Wir haben daher folgende Lösung integriert, die nicht die eleganteste ist, aber in diesem Fall weiterhilft.

Sollte es zu einem solchen Server Timeout kommen, dann werden diese Fehler ab sofort im Versandprotokoll angezeigt. Eine Statuszeile gibt dabei an, dass diese Fehler aufgetreten sind. Das sieht dann so aus:

Statuszeile mit Server Feedback

Erscheint diese Zeile nicht, dann ist alles in Ordnung – alle Mails wurden versendet. Andernfalls sehen Sie die genauen Details, wenn Sie das Versandprotokoll aufrufen:

Details zu Serverfehlern

Sie sehen also in dem Protokoll exakt, bei welcher E-Mail Adresse der Fehler aufgetreten ist. Sie werden außerdem aufgefordert, diese Nachricht dann noch einmal manuell zu versenden.

Damit das gemacht werden kann verfügt CONSILIUM jetzt auch über die Möglichkeit, einzelne, einfache Nachrichten zu versenden. Was für Dienstpläne/Stundennachweise und auch Abrechnungen über die jeweiligen Module schon möglich war, geht jetzt auch für die einfachen Nachrichten. Dazu wählen Sie die Person unter -> Verwaltung -> Mitarbeiter aus, an die Sie eine Nachricht senden wollen. Sie sehen oben in der Kopfzeile ein neues Icon. Darüber können Sie dieser Person über das Mailsystem von CONSILIUM eine einfache Nachricht senden. Die Nachricht ist dabei dieselbe, die sich auch unter „-> Werkzeuge -> Versand & Download“ eingegeben haben. Natürlich können Sie diese Funktion jederzeit unabhängig von irgendwelchen Fehlern nutzen.

Neue Funktion in CONSILIUM

Bitte beachten Sie, dass wir dieses neue Fehlerprotokoll bisher nur auf den Versand von „einfachen Nachrichten“ angewendet haben. WIr haben derzeit keine Hinweise darauf, dass der Timeout-Fehler auch beim Versand von Dienstplänen und/oder Abrechnungen auftritt. Wir werden das aber weitergehend analysieren und CONSILIUM ggf. anpassen.

 

Fehlerkorrektur – Stati, die nicht abgerechnet werden sollen

Eine Kundin hat uns auf einen Fehler aufmerksam gemacht: unter gewissen Umständen wurden Stati, die eigentlich mit der Einstellung „Nicht abgerechnet“ versehen waren, dennoch irrtümlicherweise abgerechnet. Das war eine Folge der Einführung des Stundennachweises vor einigen Wochen, deren Wechselwirkung mit den Abrechnungen wir versehentlich nicht berücksichtigt hatten. Das wurde jetzt korrigiert.

Um alle nicht abgerechneten Stati einzusehen, haben wir einen weiteren Bericht unter -> „Auswertungen“ -> „Berichte & Statistik“ hinzugefügt. Dieser zeigt alle Planungen zu Stati für einen bestimmten Zeitraum an, die nicht abgerechnet werden sollen.

Kleiner Nachteil : Die Produktion der Abrechnungen im Hintergrund wird dadurch etwas verlangsamt und dauert – je nach Umfang – jetzt knapp eine halbe Sekunde pro Abrechnung länger.

 

Nicht abgerechnete Stati

Neuer Report: „Nicht abgerechnete Stati“

Tutorial Channel online

Da wir nach und nach mehr Tutorial-Videos produzieren werden – zunächst über die elementaren Funktionen von CONSILIUM, später dann kürzere Videos zu speziellen Themen – haben wir dafür eine eigene Seite eingerichtet, die wir „Tutorial-Channel“ nennen. Dort werden chronologisch alle diese Tutorial Videos abgelegt und können in einem eigenen Pop-Up Fenster aufgerufen werden. Ist das Video dann gestartet kann mit Druck auf „f“ in den Vollbild-Modus umgeschaltet werden.

Sie finden den Tutorial Channel hier und als eigene Option in der Menuleiste.

Nachrichtentext besser editierbar

Es gibt eine kleine, aber feine Verbesserung in CONSILIUM. Wird eine einzelne Abrechnung oder ein einzelner Dienstplan versendet (jeweils über das Menü -> Auswertungen -> Dienstpläne bzw. -> Auswertungen -> Abrechnungen), dann war es bisher nicht möglich, den Versandtext individuell anzupassen. Dazu hätte man immer zuerst in -> Werkzeuge -> Versand & Download gehen müssen, weil nur dort die Standardtexte geändert werden können. Das haben wir jetzt geändert. Genau diese Texte können auch in einem eigenen, neuen Pop-Up vor dem Versand editiert werden. Das ist also jetzt sehr viel weniger umständlich.

Individuelle Nachricht beim Versand

 

You have Successfully Subscribed!